Instanz: Garth Agarwen

Guides für Instanzen und anderes.
Benutzeravatar
Durfalas
Administrator
Administrator
Kontaktdaten:
Wohnort: Klagenfurt
Beiträge: 314
Registriert: So 25. Sep 2011, 23:25

Instanz: Garth Agarwen

Mo 26. Sep 2011, 12:42

Oromil hat geschrieben:Instanzen Guide: Garth Agarwen

Garth Agarwen ... Die Ruinen einer alten Festung von Rhudaur, nunmehr überrannt von der Verderbtheit und einer bösen nekromantischen Macht aus Angmar. Die Konfrontation mit der schrecklichsten aller Mächte steht noch bevor.

Vorraussetzungen:
Agamaur ist eine Instanz für sechs Spieler der Stufe 30-35. Um die gesamte Instanz durch zu spielen empfehle ich ein Mindest Level von 33 da der Endboss Stufe 35 ist und ihr ihm erst ab Level 33 zuverlässig Schaden zufügen könnt.
Eure Gruppe sollte ausgewogen sein und es sollte mindestens ein Schurke, Heermeister oder Kundiger dabei sein, sowie ein Wächter und ein Barde.

Der Weg:
Die Instanz Garth Agarwen befindet sich im Nord-Osten der Einsamen Lande in Agamaur.

Bild

Allgemeine Tips:
Ihr solltet versuchen zuerst „Normale“ Gegner, dann die „Signatur“ und erst zuletzt die „Elite“ Gegner zu besiegen.

Wenn ein Spieler rotes Wasser betritt erscheinen häufig Elite-Geister. Deswegen sollte man aufpassen und nur wenn die Umgebung frei ist in rotes Wasser gehen.
Bild

In Torgängen sollte die ganze Gruppe dicht zusammen gehen. Denn häufig schließen sich die Tore und ihr müsst erst alle Gegner töten damit sich die Tore wieder öffnen.
Die Plattform und Temair die Ergebene:
Um zur Plattform zu gelangen haltet euch vom Eingang aus so weit wie möglich rechts und durchquert den Torgang.
Ihr solltet versuchen die Plattform und die Umgebung zu säubern, achtet dabei immer darauf, dass ihr nicht ausversehen „Temair die Ergebene“ in einen Kampf verwickelt. Erst wenn die Plattform und die Umgebung leer sind solltet ihr „Temair“ angreifen.
Bild

Grimmton:
Wenn ihr „Temair die Ergebene“ besiegt habt wendet euch Richtung Osten. Dort ist ein Durchgang der zu einem Sumpf führt. Wenn ihr euch einen Weg durch diesen Sumpf gebahnt habt kommt ihr zu „Grimmton“, einem großen verderbten Baum, den ihr besiegen müsst.
Hin und wieder lässt „Grimmton“ Wurzeln und Wespen Nester erscheinen. Entweder ihr versucht soviel Schaden auf ihn zu verrichten das er nicht viele dieser Helfer rufen kann oder ihr tötet jedes Mal wenn ein Helfer erscheint diesen und kümmert euch erst dann wieder um den Baum. Vorallem wenn ein Schurke dabei ist der eine gelbe Conjunction auf „Grimmton“ machen kann, empfehle ich die erste Variante.

Bild


Ist „Grimmton“ besiegt müsst ihr euch durch ein Creoth Lager kämpfen. Haltet euch auf der linken Seite und geht die Treppen hinauf, folgt dann einfach dem Weg.
Bild

Esyld und Edan:
Habt ihr das Creoth Lager hinter euch gelassen kommt ihr auf eine Plattform voller Untoter und mit zwei Bossen, "Esyld und Edan". Ihr solltet alle Untoten auf der Plattform töten und erst dann die beiden Bosse angreifen.
Ihr solltet versuchen die zwei wenn sie zaubern zu unterbrechen da sie sich sonst heilen. Greift zuerst Edan an da er Esyld heilen kann, und danach Esyld, er kann nur sich selbst heilen. Nach einer Weile werden ein paar normale Gegner gerufen werden, tötet diese zuerst und kümmert euch danach wieder um die Bosse. Habt ihr sie besiegt erscheint eine Kiste mit eurer Belohnung, der Schlüssel in der Kiste wird benötigt um in der Instanz weiter zu kommen.
Bild

Bild

Ivar:
Um zu Ivar zu gelangen solltet ihr euch vom Eingang aus eher links halten und dann durch einen Durchbruch in der Mauer gehen. Rechts von euch seht ihr einen ansteigenden Pfad, diesem müsst ihr folgen bis ihr vor einem versperrten Tor steht. Das Tor kann mit dem „Schlüssel zum Tor des Hügelgrabs“ geöffnet werden, den ihr aus der Kiste geholt habt.


Bild

Nun müsst ihr einen kleinen Canyon mit vielen Creoths durchqueren, haltet euch auf der linken Seite bis ihr ein weiteres Tor seht. In dieses sollte die ganze Gruppe gehen, nach wenigen Sekunden werden sehr viele Untote Arme erscheinen, diese müsst ihr töten um das Tor zu öffnen.
Bild

Habt ihr das Tor durchquert wendet euch nach rechts und geht durch das kleine Gewölbe. Geht dann nach links und den Weg hinter dem nächsten Gewölbe hinauf.
Bild

Am Ende des Weges steht ihr vor Ivars Gruft.
Bild

Ivar ist kein leichter Gegner, sehr wichtig ist es während dem ganzen Kampf die „Zornigen Banner-Unholde“ rechts und links von dem Altar schnell zu töten. Wird das nicht getan werden sie immer mehr Elite Unholde beschwören. Ist ein Unhold beschworen muss dieser getötet werden wenn die Banner-Unholde tot sind. Wenn keine Banner-Unholde und Unholde mehr da sind kann die Zeit genutzt werden um Ivar anzugreifen, sobald aber wieder ein Banner-Unhold erscheint hat dieser Priorität, ebenso erscheinende Unholde.

Die Rote Maid Naruhel:
Ist Ivar besiegt geht wieder aus seiner Gruft hinaus und wendet euch entweder nach links um einen Eskort Quest von Sara Eichenherz anzunehmen, und geht durch das Tor das nach Beendigung des Quests vor euch ist.
Ihr seid nun wieder auf der Plattform von „Edan und Esyld“

Oder geht direkt zur Roten Maid indem ihr zur Plattform von „Edan und Esyld“ zurückkehrt, und das von ihnen bewachte Tor mit dem von Ivar erworbenen Schlüssel öffnet.
Bild

Wenn ihr die Anlage mit rotem Wasser durchquert, könnt ihr hinten den Boss „Raugzdrok“ töten, der allerdings nicht viel dropt und für keinen Quest benötigt wird

Bild

Geht dann die Emporen auf der rechten Seite hinauf. Ganz oben angelangt müsst ihr durch das Tor hindurch treten.

Bild

In diesem Raum werdet ihr Zeuge einer Ausseinandersetzung zwischen „Vatar“ und „Danassen“. Nachdem „Danassen“ von „Vatar“ besiegt wurde müsst ihr gegen „Vatar“ antreten. Anfangs ist der Kampf sehr einfach. Doch nachdem er das erste mal besiegt wurde escheinen Adds und nachdem ihr diese beseitigt habt ersteht er wieder von den Toten auf und diesmal müsst ihr während ihr gegen ihn kämpft auch gegen Adds kämpfen.
Bild

Ist Vatar besiegt muss aus der Truhe auf der rechten Seite die Schüssel genommen werden und diese muss dann zu dem Altar in dem roten See gebracht werden. Nun beginnt der Kampf gegen die Maid!
Bild

Zuerst müsst ihr einige Wellen von Gegnern besiegen:

-Anfangs kommen mehrere Signatur Geister, diese sind einfach zu besiegen.
-Nun ruft die Maid ihre Anhänger herbei, es kommen zwei Wellen von Creoths.
-Als letztes beschwört sie einige Elite Geister.
Bild


Bild

Sind alle diese Wellen gemeistert wird sie sich dem Kampf gegen euch stellen. Ihr müsst nun gegen sie und einige Elite Geister kämpfen. Nehmt euch zuerst die Geister zur Brust, und widmet euch erst wenn diese alle tot sind der Maid. Während dem Kampf wird sie hin und wieder alle Spieler von sich weg stoßen und damit auch Schaden verursachen. Außerdem hat sie die Fähigkeit euch mit Hilfe von Händen die aus dem Wasser empor greifen an den Boden zu binden, sodass ihr euch nicht mehr bewegen könnt. Es ist wichtig, dass möglichst immer der Wächter die Aggro hält da sie auf z.B. Barden viel Schaden verursachen kann. Sollte der Wächter angewurzelt sein muss der jenige mit Aggro zu ihm hinlaufen sodass der Wächter ihm die Maid abnehmen kann.
Bild

Bild

Und zum 3ten mal hoffe ich das der Guide euch hilft.

mfg Oromil

Wird nochmals von mir auf den neuesten Stand gebracht

Zurück zu „HDRO - Guides“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Letzte Posts

Insgesamt ist 1 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 1 Gast
Mitglieder: 0 Mitglieder
Der Besucherrekord liegt bei 65 Besuchern, die am Mo 19. Feb 2018, 06:35 gleichzeitig online waren.
Beiträge insgesamt 1857
Themen insgesamt 554
Mitglieder insgesamt 19
Unser neuestes Mitglied: Gwenwel
Heute hat kein Mitglied Geburtstag

Ts3 Viewer

logo